Die Geliebte meines Mannes

Ein Wurstfabrikant zum Sterben.

In der Königsallee herrscht dicke Luft!

Im Luxusapartment des greisen Wurstfabrikanten Otto Köstner lauert seine geldgierige Ehefrau Kitty schon seit Jahren auf das Ableben ihres unausstehlichen, aber schwerreichen Gatten. Doch der plant nun, sie durch ein jüngeres Modell zu ersetzen.

In ihrer Wut trifft Kitty alle Vorbereitungen, um sich schnellstmöglich zur Witwe zu machen. Doch kaum schreitet sie zur Tat, steht auf einmal unerwarteter Besuch in der Wohnung: Die bezaubernde Charlotte, die Kittys Mann mehr als nur flüchtig zu kennen scheint….

Aktuelle Besetzung

Rebecca Lara Müller, Anna-Karoline Schiela

Produktion

Autor: Lars Lienen Regie: Nicolas Jantosch Requiste: Christin Geier Licht & Ton: Moritz Blaes

Aktuelle Termine:

Momentan haben wir das Stück nicht im Spielplan

Ticketverkauf- und reservierung

Reservierungen, Bestellungen und Fragen zu den Tickets können per Mail oder telefonisch unter 0179 4559462 getätigt werden. Eintritt ist 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn. Die Abendkasse ist daher eine Stunde vorher schon geöffnet.

Ticketpreise

Soweit nicht anders gekennzeichnet, gelten folgende Preise: Abendtheater 20 EUR | 18 EUR Ermäßigt* Improv 15 EUR | 10 EUR Ermäßigt* Kindertheater 10 EUR | 8 EUR Ermäßigt* | 5 EUR Kinder

Online-Ticketverkauf

Über unseren Partner Reservix bieten wir ebenso den Ticketverkauf (zzgl. 2,00 € Servicegebühr pro Bestellung) online als print@home an.

*Ermäßigungsberechtigte sind: Schüler und Studenten bis einschließlich 27 Jahre, so nicht anders ausgewiesen, Rentner, Schwerbeschädigte, Arbeitslose und Sozialhilfeempfänger bei Vorlage des entsprechenden Dokumentes.